Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies, die technisch zwingend notwendig sind, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Damit Ihre Daten nicht von Matomo ausgewertet werden, können Sie auch die Do-Not-Track-Einstellung in Ihrem Browser aktivieren.

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen den Aufenthalt auf www.klimagen.de so angenehm wie möglich gestalten. Dazu gehört für uns auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren (personenbezogenen) Daten.

Diese Datenschutzhinweise gelten für www.klimagen.de. Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle gem. Art. 4 Ziffer 7 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für diese Internetpräsenzen ist:

DGRV – Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.
Pariser Platz 3, 10117 Berlin
info@dgrv.de

Sollten aus unserem Internetangebot Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der Seitenbetreiber der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten.

1. Besuch der Internetpräsenz
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren lediglich Ihre IP-Adresse, den Namen der abgerufenen Datei und den Zeitpunkt des Abrufs, die übertragene Datenmenge und ob der Abruf erfolgreich war. Die Daten werden ausschließlich zur Administration und Optimierung der Website verwendet. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Internet-Infrastruktur ausgewertet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.

2. Cookies und Analysetools
Unser Internetangebot verwendet die Webanalysesoftware Matomo. Aufgrund der Auswertungen ist es uns möglich, den Internetauftritt so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Der Dienst verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server innerhalb der EU gespeichert. Die IP-Adressen werden dabei vor deren Speicherung anonymisiert und lassen daher keinen Rückschluss mehr auf den einzelnen Nutzer zu.

Damit Ihre Daten nicht von Matomo ausgewertet werden, können Sie auch die Do-Not-Track-Einstellung in Ihrem Browser aktivieren.

3. Ihre Datenschutzrechte als Nutzer unserer Internetpräsenz

3.1 Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG).

3.2 Widerruf von erteilten Einwilligungen

Sie können jede uns erteilte ausdrückliche oder konkludente Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Verarbeitung aufgrund der Einwilligung bis zu ihrem Widerruf bleibt von dem Widerruf unberührt.

3.3 Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

a. Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein etwaig auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO.

 Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

b. Wir beabsichtigen nicht Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, um unverlangt Direktwerbung zu betreiben. Wir weisen Sie gleichwohl vorsorglich darauf hin, dass Sie das das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte an die o.g. verantwortliche Stelle oder unseren Datenschutzbeauftragten gerichtet werden.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter folgenden Kontaktdaten:

DGRV - Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.
Datenschutzbeauftragter
Adenauerallee 121
53113 Bonn

0228 - 8861 - 214
dsb@dgrv.de